ALLMÄCHTIGER! – Wäscher-Biografie von A. C. Knigge

Hansrudi Wäscher – Pionier des deutschen Comics

Sigurd, Nick, Tibor, Falk – Hansrudi Wäscher hat in den Fünfzigerjahren gleich eine ganze Reihe bis heute unvergessener Comic-Klassiker geschaffen. Zu einer Zeit, als es noch kaum andere Comics gab und gerade mal zwei Stunden Fernsehen am Tag – aber dafür Trümmer, graue Langeweile und eine ungewisse Zukunft. Hansrudi Wäscher ist ein wahres Phänomen: Er zeichnete gleichzeitig bis zu vier verschiedene Heftserien und hat damit eine ganze Generation geprägt wie niemand sonst.

In seiner umfangreichen Biografie erzählt Andreas C. Knigge kenntnisreich von den Anfängen der Comics in Deutschland, vom Auf- und Abstieg des Lehning Verlags, vom Beginn des Comic-Fandoms und schließlich der Entdeckung Wäschers Anfang der Siebzigerjahre nach vielen Jahren der Anonymität. Der großformatige Band ist opulent illustriert, durchgehend vierfarbig und enthält ausführliche Monografien zu allen von Wäschers Comics.

ERSCHIENEN ZUM COMIC-FESTIVAL MÜNCHEN IM JUNI 2011

ISBN 978-3-941694-11-8, 496 Seiten
€ 49,90 (D) / € 51,70 (A)

Pressetext als PDF herunterladen (PDF/650 KB)

Luxusausgabe

Luxusausgabe, limitiert auf 99 Exemplare in Hardcover mit eingelegtem nummerierten Sonderdruck – einer unveröffentlichten Illustration – für € 119,90.

Hansrudi Wäscher – Biografie

Sigurd – Der ritterliche Held